HOME     PERSONALIEN     PSYCHOTHERAPIE     SYSTEMISCH     SYMPTOME   TRAUMATHERAPIE     HYPNOSE     KONTAKT     IMPRESSUM
STSC.at


Wann sollten Sie eine Psychotherapie
in Erwägung ziehen?

Häufig sind körperliche und/oder seelische Leidenszustände der Grund für die Entscheidung zur Psychotherapie. Krisen, hervorgerufen durch den Verlust von wichtigen Mitmenschen, familiäre Konflikte, körperliche und psychische Erkrankungen oder andere Herausforderungen können vormals bewährte Denk- und Handlungsweisen in Frage stellen.

An eine Psychotherapie sollten Sie denken, wenn bislang erfolgte Maßnahmen, Interventionen oder Handlungsstrategien nicht die erwünschte Besserung oder Heilung erbrachten. Als Psychotherapeutin kann ich Sie und Ihre Angehörigen in solchen und ähnlichen Situationen unterstützen - damit Sie den für Sie persönlich hilfreichen Lösungsweg finden und diesen erfolgreich beschreiten können.

Wie sieht ein Erstgespräch bei mir aus?

In einem persönlichen Telefonat teilen Sie mir mit, worum es geht. Hier kann ich Ihre Fragen beantworten und Ihnen einen Termin für ein Erstgespräch vorschlagen.

Das Erstgespräch ist ein erstes Kennenlernen, ein Besprechen methodischer und organisatorischer Fragen, und ich kläre mit Ihnen die Problemstellung ab.

Wenn Sie sich für eine Therapie bei mir entscheiden, können wir auf dieser Basis gemeinsam die Ziele der therapeutischen Behandlung festlegen.

 

 

 

Mag.a Silvia Christine Bors
Psychotherapeutin
Zertifizierter Coach
Systemische Familien-,
Paar- und Einzeltherapie
Traumatherapie, EMDR
und Hypnotherapie
Coaching, Supervision, Trainings


Silvia Christine Bors

STSC c/o Praxis Am Hof,
Ledererhof 2 / Drahtgasse 3
A-1010 Wien

Tel:+43 (0) 680 313 69 88
mailto:sc.bors@stsc.at